Trumps Außenpolitik in 3497 Worten

TRUMP: Thank you for the opportunity to speak to you, and thank you to the Center for the National Interest for honoring me with this invitation.

I would like to talk today about how to develop a new foreign policy direction for our country – one that replaces randomness with purpose, ideology with strategy, and chaos with peace.

It is time to shake the rust off of America’s foreign policy. It’s time to invite new voices and new visions into the fold. „Trumps Außenpolitik in 3497 Worten“ weiterlesen

Die Außenpolitik eines republikanischen Präsidenten

Egal ob Donald Trump, Ted Cruz oder Marco Rubio: die Außenpolitik eines republikanischen Präsidenten würde gravierende Kursänderungen bringen. Diese drei Artikel erläutern, womit wir rechnen müssen.

Rubio’s Foreign Policy Is Rash, Reckless and Risky – Newsweek

What a President Cruz’s foreign policy might look like – PRI

The Trump Doctrine Revealed – Bloomberg

No 16: Donald Trump

Das Video sagt eine Menge aus, über Donald Trump. Nicht verpassen sollten Sie die „15 Head-Scratching Quotes“, die Mic zusammengestellt hat. Ein Highlight:

When was the last time anybody saw us beating, let’s say, China in a trade deal? They kill us. I beat China all the time. All the time.

Der Immobilien-Hai und Lautsprecher mit der legendären Mähne ist der inzwischen 12 (!) Kandidat der Republikaner, bei den Demokraten sind es zwar auch vier – aber darunter ist nur Hillary Clinton relevant. Wer sich bei der GOP als wirklich relevant herausstellt? Keine Ahnung. Wirklich nicht.

Falls Sie die Übersicht bereits verloren haben, die NYT hat eine aktuelle Aufstellung:

Bildschirmfoto 2015-06-17 um 15.44.54